Küchenmeister Oliver Pudmiat

Lecker mit Leidenschaft

Zutaten

  • 500g Rotbarben
  • 60g Risotto
  • 40ml Weißwein
  • 100g Thai-Mango
  • 40g rote Paprika
  • 15g Currypulver nach Wahl
  • 60g Butter
  • 250g Wurzelgemüse
  • 5 Schalotten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5g Pfefferschrot
  • Salz
  • 1 Limone
  • 1/2  Bund Koriander
  • 1 Bund glatt Petersilie
  • 40g Cashewkerne
  • 80ml Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
Rezeptbild: Rotbarbenfilet auf Mango-Curry-Risotto mit Koriander-Pesto

Rotbarbenfilet auf Mango-Curry-Risotto mit Koriander-Pesto

Das Rezept ist für 4 Personen


Das Wurzelgemüse und 3 Schalotten klein schneiden. In einen Topf geben mit Butter, anschwitzen und die Gewürze dazu geben. Mit Wasser auffüllen und salzen. Den Fond aufkochen und 30min. ziehen lassen.  Die Rotbarben filetieren und die Rotbarbenfilet anschließend portionieren. Die Schalotten würfen und in Butter anschwitzen. Den Reis dazu geben und mit Currypulver abstäuben. Mit Weißwein ablöschen und etwas von dem Gemüsefond dazu geben. Die Brühe einkochen, ist die Brühe eingekocht wieder etwas dazu geben. Den Vorgang etwa 16 Minuten lang wiederholen. In der Zwischenzeit die Mango und Paprika in Würfel schneiden. Mango und die Paprika dazu geben das Risotto auf den gewünschten Biss garen und mit Butter und Limonenabrieb vollenden. Die Cashewkerne rösten und abkühlen lassen. Die Kräuter zupfen und mit Knoblauchzehe, Rapsöl  und geröstete Cashewkerne in eine Küchenmaschine geben und pürieren. Das Pesto mit Salz, Limonensaft und Pfeffer abschmecken.

Druckansicht  Druckansicht

Oliver Pudimat
Heinrich-Böll-Weg 16
53859 Niederkassel
02208 91 47 890
0172 59 87 600
Kontakt
Impressum
© 2012 Oliver Pudimat